• Drucken
  • a a a

Lugano International

Vorteilhafte Beziehungen aufbauen heisst eine neue Mentalität annehmen, die offen ist für interaktive Beziehungen mit anderen Kulturen. Nur so kann eine Zukunft aufgebaut werden, in der die Zusammenarbeit zwischen Städten und Nationen integrierter Bestandteil ihrer Wettbewerbsfähigkeit ist.

Die Welt ist ständigen Veränderungen ausgesetzt. Die Wirtschaft wird global, neue Länder erscheinen auf den internationalen Märkten, die Gesellschaft verändert sich und die Spielregeln müssen immer wieder neu definiert werden. Sogar das Konzept Stadt wie auch das Konzept Unternehmen nehmen neue Formen an: Städte, Firmen und Menschen werden zu einem Beziehungssystem.

Im Hinblick auf diese Entwicklung hat die Stadt Lugano beschlossen, ein gross-flächiges PR-Programm zu starten mit dem Ziel, ihr Image und ihre Ressourcen auf diversen Ebenen zu fördern. Unter anderem durch die Optimierung ihrer Beziehungen zu diversen Geschäfts- und Gesprächspartnern.

Hauptziel einer solchen Politik ist die Positionierung von Lugano im Kreise der besonders attraktiven und dynamischen europäischen Städte. Diese lässt sich dank der Entwicklung von dauerhaften Beziehungen realisieren, die zur Bildung von Plattformen der multisektoralen Zusammenarbeit führen.

Bis heute konnten bereits einige solcher Beziehungen aufgebaut werden und zwar im Rahmen von diplomatischen Treffen (auf nationaler und internationaler Ebene, insbesondere mit Mailand, China und Südamerika), internationalen Projekten (Studentenaustausch, internationaler Golf Course) und Solidaritätsprojekten.

Letzte Änderung 30 März 2015

Google Maps