• Drucken
  • a a a
  • Auf die Liste setzen

Blues to Bop 2017

Das grosse Open Air Konzert mitten in der Stadt. Auf drei verschiedenen Bühnen an drei aufeinander folgenden Abenden bietet Lugano (24-26.08.2017) und Morcote (27.08.2017) über 40 Gratiskonzerte an

Auch in diesem Jahr dürfen wir uns wieder auf eine einmalige musikalische Darbietung freuen. Vom 24. bis zum 27. August werden sich New Orleans, Gospel und Blues vier Tage lang zu einer großen musikalischen Kirmes zusammenfinden.

Kein Sommer in Lugano ohne dieses Festival, das auf zahlreichen Plätzen in der Fussgängerzone im Herzen der Stadt mehr als 60 Stunden kostenlose Unterhaltung bietet - ein mittlerweile unvorstellbarer Gedanke.

Vier Tage, geprägt von Musik der verschiedensten Richtungen und Stile: ein Zusammentreffen, das die große und treue Schar der Fans erstaunen und begeistern wird. Das Blues to Bop Festival wird nicht nur seine bekannte, einzigartige und ungewöhnliche Vielfalt, sondern auch einige neue Gesichter präsentieren.

Es ist schon Blues to Bop - Tradition, daß diejenigen Künstler, die beim anspruchsvollen Publikum besonderen Anklang finden, ein zweites Mal eingeladen werden, wobei das auch in einem ganz anderen Rahmen geschehen kann.

Für die Kontinuität der diesjährigen Durchführung ist also bestens gesorgt, inklusive Neuheiten und Überraschungen. Ein Fest, das die gesamte Innenstadt beleben wird, bis zum Gospelkonzert am Sonntagnachmittag. Eine Einladung also, die zweifelsohne Abende mit großartigen Darbietungen in der typischen sommerlichen Atmosphäre von Lugano verspricht.

Das grosse Finale ist auch diesmal wieder in Morcote vorgesehen, wo einige der besten Musiker dieser 29.sten Ausgabe noch einmal auf die Bühne treten.

Letzte Änderung 17 August 2017

Google Maps